Verwaltungsrat

Jens Alder (CH)

Präsident | nicht-exekutives Mitglied

Jens Alder war von 2019 Delegierter des Verwaltungsrats und von 2015 bis Ende 2021 Verwaltungsratspräsident der Alpiq Holding AG in Lausanne, Schweiz. Zwischen 2009 und 2018 hielt er mehrere Verwaltungsratsmandate, u.a. für CA, Inc, New York, USA, die er nach dem Wechsel zu Alpiq grösstenteils abgab. Während der letzten rund zehn Jahre war Jens Alder unter anderem Präsident von verschiedenen Unternehmen, wie der Goldbach Group AG, Küsnacht, Schweiz, Sanitas Health Insurances, Zürich, Schweiz, BG Ingénieurs Conseils, Lausanne, Schweiz, und Industrielle Werke Basel, Schweiz. Von 2006 bis 2008 war er CEO von TDC A/S in Kopenhagen, Dänemark. Als CEO leitete er von 1999 bis 2006 die Swisscom AG mit Sitz in Bern, Schweiz. Zuvor hatte Jens Alder Führungsfunktionen bei Swisscom, Alcatel Schweiz, Motor-Columbus, Alcatel STR, und Standard Telephon & Radio inne. Jens Alder besitzt einen Master of Science (MSc) in Elektrotechnik der ETH Zürich, Schweiz, sowie einen Master of Business Administration (MBA) von INSEAD, Fontainebleau, Frankreich.

 

Dr. Svein Richard Brandtzæg (NO)

nicht-exekutives Mitglied

Dr. Svein Richard Brandtzæg ist derzeit Vizepräsident der Den Norske Bank ASA (NO), Vorstandsmitglied der Mondi Ltd. (UK) und der Eramet Norway (NO). Bis Ende Mai 2022 war er Vorsitzender des Verwaltungsrats von Veidekke ASA (NO) und von 2009 bis 2019 war er Präsident & CEO von Norsk Hydro ASA (NO). Vor seiner Funktion als Präsident & CEO von Norsk Hydro hatte er zwischen 1985 und 2009 verschiedene Positionen im Unternehmen inne, unter anderem Führungspositionen wie President of Hydro Magnesium, President of Metal Products, President of Rolled Products und Executive Vice President of Aluminium Products. Von 2014 bis 2020 war Dr. Svein Richard Brandtzæg Vorsitzender des Vorstands der norwegischen Universität für Wissenschaft und Technologie und von 2009 bis 2019 Mitglied des European Roundtable of Industrialists (ERT), Vorstandsmitglied des International Council of Mining and Metals und des Internationalen Aluminium Instituts. Von 2019 bis 2021 war er Vorsitzender des Verwaltungsrats von SRC-Sibelco (BE). Dr. Svein Richard Brandtzæg ist Master of Science der Norwegischen Universität für Wissenschaft und Technologie/NTNU in Trondheim (NO), wo er auch am Institut für Anorganische Chemie promoviert hat. Zwischen 1998 und 2006 nahm er an mehreren Weiterbildungsprogrammen für Führungskräfte am IMD, an der Harvard Business School und am Wharton and International Forum teil. Seit 2021 ist er Vizepräsident des Norwegischen Staatlichen Pensionsfonds – Ausland.

Barend Fruithof (CH)

nicht-exekutives Mitglied

Herr Barend Fruithof ist derzeit CEO der weltweit tätigen Aebi Schmidt Holding AG mit Sitz in Zürich-Oerlikon. Bevor er 2017 zur Aebi Schmidt Holding AG stiess, bekleidete Barend Fruithof seit 1992 verschiedene leitende Positionen in Schweizer Gross-, Raiffeisen- und Kantonalbanken, insbesondere in der Betreuung von Firmen und Institutionen. Zuletzt war er Leiter Schweiz & Global Custody sowie Mitglied der Geschäftsleitung bei der Bank Julius Bär & Co. AG, Zürich. Herr Fruithof ist derzeit Mitglied des Verwaltungsrats bei der esisuisse (Einlagensicherung), der AMAG Leasing AG, der HRS Real Estate AG und der Zugerberg Finanz AG. Ausserdem ist er Mitglied des Vorstands der Swissmem. Herr Fruithof ist Dipl. Betriebsökonom (KLZ) und eidg. dipl. Marketingleiter (Universität Bern) und hält einen Abschluss als Executive MBA an der Universität St. Gallen (HSG).

 

David Metzger (CH/FR)

nicht-exekutives Mitglied

David Metzger ist als Managing Director Investments für die Liwet Holding AG tätig und berät eine Gruppe internationaler Unternehmen im Bereich Investments und Portfolio Management. Von 2011 bis 2018 arbeitete David Metzger zunächst als CFO der Venetos Management AG, und danach als Deputy Managing Director Mergers & Acquisitions und Strategische Entwicklung der RMAG. Zuvor war er bei Investment Executive bei Good Energies (Teil der COFRA Holding, CH) tätig, einem renommierten Fonds für erneuerbare Energien. Während dieser Zeit war er zudem CFO und Verwaltungsrat von mehreren Portfoliogesellschaften. Vor seiner Zeit bei Good Energies war er Senior Manager bei Bain & Company mit Schwerpunkt auf Strategie und Private Equity. Neben seinen Managementfunktionen übt er gegenwärtig ein Mandat als Verwaltungsratsmitglied des italienischen Unternehmens Octo Telematics und bei der Sulzer AG aus. David Metzger besitzt einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften (lic. oec.) der Universität Zürich (CH) sowie einen Master of Business Administration von INSEAD (Fontainebleau, FR).

 

Mario Rossi (CH)

nicht-exekutives Mitglied

Mario Rossi (CH, 1960) war von 2013 bis 2021 CFO der Swisscom AG, wo er ab 1998 verschiedene leitende Positionen im Finanzbereich inne hatte. Mario Rossi war Verwaltungsratspräsident bei Cablex AG bis Januar 2022. Aktuell ist er Mitglied des Verwaltungsrats bei Pilatus Aircraft Ltd. und Hasler Foundation sowie Mitglied der Sanktionskommission der Schweizer Börse. Mario Rossi ist zertifizierter Wirtschaftsprüfer der Swiss Academy for Audit

Dr. Michael Schwarzkopf (AT)

nicht-exekutives Mitglied

Dr. Michael Schwarzkopf ist seit 2017 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Plansee Gruppe, Reutte (A). Bei Plansee war er von 1993 bis 2017 Mitglied des Vorstands, davon zwischen 1996 und 2017 als dessen Vorsitzender. Bevor er zur Plansee Gruppe stiess, leitete er als Geschäftsführer von 1991 bis 1993 die Sintermex S.A. de C.V. in Quéreatro (MX). Nachdem er in 1989 bei der Thyssen AG in Düsseldorf (DE) ein Trainee-Programm absolviert hatte, wechselte er zur Sinterstahl GmbH in Füssen (DE), wo er von 1989 bis 1991 als Manager Unternehmensentwicklung tätig war. Seine Aufsichtsratsmandate umfassten unter anderem jene von 2004 bis 2018 bei der voestalpine AG, Linz (A) von 2004 bis 2018, Molibdenos y Metales S.A. von 2011 bis 2019, Molycorp Inc. von 2013 bis 2015 und von 2009 bis 2019 bei der Mayr-Melnhof Karton AG in Wien (A). Dr. Michael Schwarzkopf besitzt einen Abschluss als Diplom-Ingenieur Maschinenbau der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ) sowie einen Doktortitel in Werkstoffwissenschaften der Montanuniversität Leoben.

Oliver Streuli (CH)

nicht-exekutives Mitglied

Herr Oliver Streuli ist seit 2019 CEO der Beteiligungsgesellschaft PCS Holding AG mit Sitz in Frauenfeld. Zuvor war Herr Streuli im Group CEO / Executive Chairman Office der Stadler Rail Management AG tätig und verantwortete dort verschiedene M&A Transaktionen und mit dem Börsengang der Stadler Rail AG an der SIX Swiss Exchange den grössten Schweizer IPO in 2019. Herr Streuli ist derzeit Verwaltungsratspräsident bei der Estonian Train Finance AG, der Nordic Train Finance AG und der Austrian Train Finance AG sowie Mitglied des Verwaltungsrats bei der Autoneum Holding AG. Darüber hinaus ist er Mitglied des Aufsichtsrats der Traktionssysteme Austria GmbH. Oliver Streuli hält einen Masterabschluss der Universität St. Gallen (HSG) in Accounting and Finance.

 

Emese Weissenbacher (DE)

nicht-exekutives Mitglied

Emese Weissenbacher (DE, 1964) ist seit 2015 Chief Financial Officer bei Mann + Hummel International AG in Ludwigsburg (DE) tätig. Seit 1994 hat sie bei dem Unternehmen Führungsverantwortung im Finanzbereich der Holding wie auch im operativen Geschäft. Frau Weissenbacher ist derzeit Mitglied des Verwaltungsrats bei Kongsberg Automotive Holding ASA, Mitglied des Beirats der Kreissparkasse Ludwigsburg. Emese Weissenbacher hält einen Masterabschluss der Universität Stuttgart in Economy, Controlling & Business Development sowie einen Abschluss in Advanced Management der Harvard Business School, Boston.